Ja, ich will

Emotionale Hochzeitsfotografie und außergewöhnliche Hochzeitsreportagen für Euren großen Tag.

Mehr erfahren

Hochzeitsfotograf in Marburg und Umgebung…und far, far away

Liebe Liebenden…

ich begleite Euch als Hochzeitsfotograf an Eurem großen Tag und stelle sicher, dass kein Moment verloren geht. In Marburg, Biedenkopf, Frankenberg, Kirchhain und an fast jedem anderen Ort auf dieser Welt.

Feiern gehen vorbei, das großartige Hochzeitsmenü und die Torte sind aufgegessen, aber die Bilder Eurer Hochzeit werdet Ihr in vielen Jahen noch anschauen und Euch an den großartigen Tag erinnern. Ich halte diese Erinnerungen für Euch fest.

Hochzeitsfotografie? Niemals…oder doch?

Ich hatte bis vor einiger Zeit nicht daran gedacht Hochzeiten zu fotografieren, weil ich immer diese kitschigen Hochzeitsbilder im Kopf hatte, die man häufig in den Auslagen von Fotogeschäften findet. Das ist doch langweilig und uncool, dachte ich mir. Aber irgendwann wurde mir klar, dass es nichts cooleres gibt, als Menschen an einem ihrer glücklichsten Tage, in absoluter Hochstimmung mit der Kamera begleiten zu dürfen und diese Augenblicke für immer festzuhalten. Es ist ein tolles Gefühl, wenn man Bilder macht die für Menschen einen so hohen individuellen Wert haben.

Hochzeitsreportagen: Ungestellt, authentisch, emotional

Wenn es nach mir geht, dann fotografiere ich am liebsten Hochzeitsreportagen. Das bedeutet, ich begleite Euch den ganzen Tag und dokumentiere, das Geschehen. Dabei bleibe ich meist unauffällig wie die Fliege an der Wand, greife möglichst nicht ein und halte mich mit Regieanweisungen weitestgehend zurück.Hochzeitsreportagen sind meiner Meinung nach die ehrlichste, die authentischste Art der Hochzeitsfotografie. Kein gestelltes Modelshooting, sondern echte Emotionen und Momente, wie sie wirklich passiert sind.

Aber ich fotografiere auch einfach nur mal eine standesamtliche Trauung ohne viel Tamtam, wenn es passt.

Dennoch verstecke ich mich nicht und möchte mich wie ein Gast auf der Hochzeit bewegen können. Gerade der direkte Kontakt zu Gästen und Brautpaar lässt tolle Fotos entstehen.

Und trotz allem bin ich natürlich Dienstleister und mache die Bilder, die Ihr haben möchtet. Allerdings hat jeder Fotograf so seinen Stil und in dem Stil kann er auch am besten fotografieren. Am besten funktioniert die Hochzeitsfotografie aus meiner Sicht, wenn Ihr mich einfach machen lasst und auf meine Professionalität vertraut. Damit Ihr dennoch die Bilder bekommt, die Ihr Euch vorstellt, machen wir natürlich ein Vorgespräch und halten Eure Wünsche fest.

Wie ich arbeite

Mein Stil (natürlich, künstlerisch),
meine Art der Bearbeitung (weniger ist mehr, natürlich,)
wie ich vor Ort arbeite (Fliege an der Wand, Gast unter Gästen),
Detailaufnahmen,
Stimmungen einfangen (das ist nicht immer künstlerisch, aber stimmungsvoll und man erinnert sich)
gute Bilder brauchen auch mal Zeit
Gruppenaufnahmen müssen dirigiert werden

Der Ablauf

Vorgespräch
Briefing
Ortsbesichtigung
Ich bin mit großen zeitlichen Vorlauf vor Ort
Fotografieren in Standesamt und Kirche (Abstimmung mit Pfarrer/Beamten)
Gruppenbilder planen
Nach dem Tag: Bildauswahl, Bearbeitung Lieferung in ca. 1 Woche

Ganztägige Hochzeitsreportage für nur 1.990 Euro

Preise, Leistungen und noch ein paar Infos

Der Festpreis für eine Hochzeitsreportage zwischen 8 und 10 Stunden liegt bei 1.990,- Euro inkl. MwSt.

Kürzere Zeiträume sind natürlich machbar und werden individuell kalkuliert. Fragt einfach an.

Darin enthalten sind alle brauchbaren Bilder des Tages, ausgewählt, in meinem Stil bearbeitet (Farbe und Schwarzweiß), in hoher Auflösung und digitaler Form. Eine bestimmte Anzahl ist nicht festgelegt. Es kommt darauf an, was sich ergibt. Als grobe Faustformel könnt Ihr aber mit ca. 50 – 60 fertigen Bilder pro Stunde Shooting rechnen. Bei einer ganztägigen Reportage kommen da also rund 400 – 600 nutzbare Bilder zustande.

Natürlich fotografiere ich deutlich mehr an so einem Tag, aber bei der Auswahl der Bilder geht für mich Qualität über Quantität (oder Klasse über Masse…). Mir ist klar, dass andere Hochzeitsfotografen damit werben, dass Sie manchmal weit über 1.000 Bilder liefern. Das kann jeder halten, wie er will. Ich persönlich halte einfach nichts von solchen Bilderfluten.

Die Anreise innerhalb einer Stunde Fahrzeit um Marburg ist im Preis ebenso enthalten.

Wenn Ihr zusätzlich ausgedruckte Bilder, Fotobücher, oder sonstige Fotoprodukte haben wollt, sprecht mich an.

In Stichpunkten: Das kann ich Euch als Hochzeitsfotograf anbieten

  • Hochzeitsreportage
  • Bilder der Trauung
  • Paarshooting
  • Fotos mit der Familie und den Gästen
  • Fotografische Begleitung der Feierlichkeiten
  • Detailaufnahmen von Ringen, Schuhen und vielem mehr
  • Aufnahmen aus der Luft (Drohnenaufnahmen)
  • Hochzeitsvideos
  • Und fast alles andere, das wir persönlich besprechen

Falls Ihr also entweder selbst bald heiratet, oder jemanden kennt, der eine Hochzeit plant – egal ob in ein paar Wochen, Monaten oder auch erst nächstes Jahr – dann meldet Euch bei mir, oder empfehlt mich weiter.

Ich freue mich, Euch an diesem besonderen Tag begleiten zu dürfen und verspreche Euch unvergessliche und gerne auch außergewöhnliche Hochzeitsfotos.